RETTET DIE MUR

Plattform zum Schutz der frei fließenden Mur und ihrer Naturräume


Navigation

   

Antwort aus dem Vatikan

Die fließende Mur erhält jetzt Unterstützung vom Papst! Das Büro aus dem Vatikan antwortet auf den offenen Brief der Initaitve "Murxkraftwerk" und erbittet für die engagierten MurschützerInnen Gottes Schutz und Segen.

Im Juli hat sich die Initiative "Murxkraftwerk" mit einem Offenen Brief und einer Petition an den Papst gewendet. Darin geschildert wurden die Bedenken der GrazerInnen zum Murkraftwerk, die Geschichte der Vorkommnisse und der Umgang mit den BürgerInnen, denen eine Volksbefragung verweigert wurde.

Jetzt hat das Büro des Papstes reagiert. Der Brief aus dem Vatikan ist eindeutig und unterstützen die MurretterInnen in ihrem Engagement für die Natur:




Die Initiative "Murxkraftwerk" fasst in ihrer Presseaussendung zusammen: "Das wird hoffentlich nicht nur die UnterzeichnerInnen ermutigen, nach ihrem Verstand und ihrem Herzen zu handeln und die Natur – nicht ganz uneigennützig für das eigene Wohlbefinden und ein gesundes Leben – schützend zu umarmen, aktiv zu bleiben oder zu werden."


Mehr Informationen zur Initaitve auf:

www.murxkraftwerk.at

Jetzt Spenden!

Unterstützen Sie Franz Keppel und Romana Ull in ihrem Engagement für die Mur!

mur

Frauenmahnwache

jeden Donnerstag ab 17:30
auf der Hauptbrücke

Termine

Alle Termine der Woche rund um die Mur findet ihr hier!

Stromwechsel.jetzt

Sie möchten die unwirtschaftliche Investition in die Murstaustufe nicht länger mit Ihren Stromzahlungen mitfinanzieren? Die Entscheidung liegt bei Ihnen!

Wir unterstützen Sie gerne beim Stromwechsel!

Kontakt:

Plattform "Rettet die Mur"
Reitschulgasse 5
8010 Graz

E-Mail: office@rettetdiemur.at

 

-> Newsletter abonnieren

Mur findet Stadt

Das Projekt "Mur findet Stadt" ist eine Jahrhunderchance für Graz. Freizeit- und Naturraum würden dadurch verbunden, der Mur Raum zurück gegeben und eine neue Verbindung zwischen den GrazerInnen und dem frei fließenden Fluss geschaffen.

Mehr Informationen unter:
www.murfindetstadt.at

Facbook: Mur findet Stadt

Rettet die Mur
auf YouTube:

Lustige und informative Videos rund um die Mur auf unserem YouTube-Channel.